Mittwoch, 22. Mai 2019 Home Home Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz
Suche
Krankenhaus Rotes Kreuz Lübeck -Geriatriezentrum-

458.jpg

 

126.jpg

Ihre Spende hilft uns zu helfen!

Spendenkonto:
1065903

Sparkasse zu Lübeck
BLZ: 23050101

Tagesklinik

Die geriatrische Tagesklinik ist ein wichtiges Bindeglied zwischen dem stationären und dem ambulanten Bereich in der Gesundheitsversorgung älterer Menschen. Sie richtet sich in erster Linie an Patienten, die nicht oder nicht mehr stationär behandelt werden müssen, für die aber die ambulante medizinische Hilfe nicht ausreicht. Tagsüber werden die Betreffenden stationär in der Tagesklinik betreut, nachts und am Wochenende sind sie in vertrautem Umfeld zu Hause.

In unserer geriatrischen Tagesklinik stehen 23 sogenannte teilstationäre Plätze zur Verfügung. Hier erfolgt auch die therapeutische Betreuung in der Zeit von 9 bis 15 Uhr. Die Fahrten von und zur Tagesklinik erledigt der Fahrdienst der Johanniter.

127_content_1558476001_384_gruppentherapie.jpg
 

Therapieformen

In unserer geriatrischen Tagesklinik in der Marlistraße erhalten unsere Patienten eine medizinische Versorgung auf Krankenhausniveau. Neben der ärztlichen Behandlung und Diagnostik steht die Rehabilitation im Vordergrund.

Wir gehen speziell auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten ein und sondieren diese anhand einer ausführlichen Anamnese und spezieller geriatrischer Testverfahren. Die Therapien finden in Einzel- und Gruppensitzungen statt.

Was sollte gewährleistet sein?

Die tägliche Fahrt von zu Hause zur Klinik und wieder zurück ist belastend. Es muss daher gewährleistet sein, dass der Patient diese gut verkraftet.

Die Versorgung zu Hause muss zudem gewährleistet sein. Denn: Der Patient ist abends und an den Wochenenden zu Hause. In dieser Zeit sind die niedergelassenen behandelnden Ärzte für die medizinische Betreuung zuständig.

Wer trägt die Kosten?

Tageskliniken sind im Sinne des Gesetzes Krankenhäuser. Die Kosten der Behandlung tragen deshalb die Krankenkassen.

Ansprechpartner:

Sie erreichen die Tagesklinik Montag bis Freitag in der Zeit von 7 bis 16 Uhr.

Tel. 0451-98902360
Fax: 0451-98902356