Montag, 17. Dezember 2018 Home Home Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz
Suche
Krankenhaus Rotes Kreuz Lübeck -Geriatriezentrum-

458.jpg

 

126.jpg

Ihre Spende hilft uns zu helfen!

Spendenkonto:
1065903

Sparkasse zu Lübeck
BLZ: 23050101

Krankenhaus Rotes Kreuz Lübeck -Geriatriezentrum-

2002 hat das DRK-Therapiezentrum Marli GmbH im Krankenhaus Rotes Kreuz seinen Versorgungsauftrag aufgenommen – damals mit 40 stationären Betten und 24 tagesklinischen Plätzen.

Heute umfasst das Krankenhaus Rotes Kreuz Lübeck -Geriatriezentrum- zwei Standorte: in der Marlistraße und im Rabenhorst. Wir sind ein Fachkrankenhaus mit acht geriatrischen Stationen, einer geriatrischen Tagesklinik und einer ambulanten geriatrischen Rehabilitation mit insgesamt 164 stationären und 50 teilstationären Betten. Die Therapiemöglichkeiten für ältere Patienten sind ausgebaut worden. Wir bieten Gruppen- und Einzeltherapien in folgenden Bereichen an:

  • Physiotherapie
  • Logopädie
  • Ergotherapie
  • Physikalische Therapie (Bewegungsbad, Lymphdrainage, Massagen)
  • Psychologische Betreuung
     

Flyer zum Download

125_content_227_pdf_big.gifTherapieangebote
Adobe-PDF-Dokument
 

 

 

 

 

Sozialdienst

Der Sozialdienst des Krankenhauses Rotes Kreuz Lübeck -Geriatriezentrum- hilft Ihnen und Ihren Angehörigen bei der Vorbereitung der Entlassung, also der gesicherten Nachversorgung nach dem Krankenhausaufenthalt.

Sie können den Sozialdienst auch gerne ansprechen, wenn Sie oder Ihre Angehörigen Hilfe bei der Erledigung von Antragsformalitäten benötigen.

Wir beraten Sie auch gerne zu Themen wie:

  • Möglichkeiten der Versorgung zu Hause
  • Vermittlung von Pflegeheimen oder Betreuten Wohneinrichtungen sowie der Kostenklärung
  • Vorsorgevollmachten, gerichtliche Betreuung und Patientenverfügung
  • Tages- und Kurzzeitpflege sowie Urlaubs- und Verhinderungspflege

Sprechen Sie uns einfach an. Am besten sind wir montags bis freitags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr zu erreichen:

Ansprechpartner:

Sozialdienst für die Stationen 1 bis 3 und die Tagesklinik:
Tel.:    0451-98902255 oder 0451-98902256
Fax:    0451-98902257

Sozialdienst für die Stationen 4 bis 8:
Tel.:    0451-98902509 oder 0451-98902554
Fax:    0451-98902499

Unser Anliegen ist es, speziell älteren Menschen die Chance zu geben, nach einer Krankheit wieder ein Höchstmaß an Selbstständigkeit zu erlangen und diese zu bewahren.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage des Krankenhauses Rotes Kreuz Lübeck
-Geriatriezentrum- unter: www.geriatrie-luebeck.de

 

 

 

 .

Geriatriezentrum im Überblick

Stationär versorgt

Mit dem Geriatriezentrum hat die DRK-Schwesternschaft Lübeck e.V. auf die Herausforderungen des demographischen Wandels reagiert und in Lübeck rechtzeitig entsprechende Versorgungsstrukturen für ältere Patienten aufgebaut und sichergestellt.

Tagesklinik

Die geriatrische Tagesklinik ist ein wichtiges Bindeglied zwischen dem stationären und dem ambulanten Bereich in der Gesundheitsversorgung älterer Menschen. Sie richtet sich in erster Linie an Patienten, die nicht oder nicht mehr stationär behandelt werden müssen, für die aber die ambulante medizinische Hilfe nicht ausreicht.

Ambulante Geriatrische Rehabilitation

Mit der ambulanten geriatrischen Rehabilitation können wir Ihnen ein effektives und umfangreiches Therapieangebot anbieten, das aus verschiedenen Bausteinen bestehen kann.